Kontaktieren Sie uns einfach bei Fragen! Ein Kontaktformular finden sie auch im Impressum.

0176 - 76 46 48 71
06192 - 976 99 26
info@familienzentrum-mtk.de

Das Autogene Training bewirkt nach Prof. J. H. Schulz Folgendes:

- Erholung
- Selbstruhigstellung (durch Resonanzdämpfung der Affekte)
- Selbstregulierung sonst unwillkürlicher Körperfunktionen
- Leistungssteigerung
- Schmerzabstellung
- Selbstbestimmung (durch formelhafte Vorsätze)
- Selbstkritik und Selbstkontrolle (durch Innenschau)
- Veränderung durch die formelhafte Vorsatzbildung

mehr Info hier: http://meditation-hofheim.de/arbeitsmethoden/index.html

Klangschalen-Meditation

Die Welt ist Klang. Klang ist Schwingung. Schwingung ist Energie.

Durch leichtes Anschlagen werden die Schalen zum Klingen gebracht. Sie werden vom Klang getragen und können entspannen, loslassen und sich einfach wohl fühlen. Durch die harmonischen Klänge und die sanften Vibrationen lösen sich Verspannungen und Blockaden. Es entsteht ein angenehmes Körpergefühl, die Gedanken kommen zur Ruhe und eine tiefe Entspannung ermöglicht Ihnen, wieder Kraft und Energie zu tanken.

Was ist das Gegenteil von Spannung und Stress? Nicht Ruhe und Entspannung, sondern Gelassenheit. Und dabei haben wir bereits die Assoziationen: loslassen, lockerlassen und sein lassen.

Nach dem Abbau der emotionalen Spannung und Stress werden die Sinne von der unruhigen Realität abgezogen und in dieser „Leere“ oder Gelassenheit wird das Unbewusste entdeckt. In diesem Zustand findet man leichter zu sich selbst, befreit sich von Zwängen und Abhängigkeiten